• König Abdullah II. von Jordanien über Coronavirus: „Wir haben das Virus schnell unter Kontrolle gebracht“
    Ein Interview von Susanne Koelbl und Maximilian Popp
    15.05.2020, 12.33 Uhr - DER SPIEGEL
    https://www.spiegel.de/politik/ausland/koenig-abdullah-ii-von-jordanien-ueber-coronavirus-wir-haben-das-virus-schne

    (...) SPIEGEL: Machtpolitiker wie Israels Premier Benjamin Netanyahu wollen die Chance nutzen, die sich ihnen durch Trump bietet und sich weite Teile Palästinas aneignen.

    Abdullah II.: Führungspersönlichkeiten, die für eine Ein-Staaten-Lösung eintreten, verstehen nicht, was das heißen würde. Was würde geschehen, wenn die palästinensische Autonomiebehörde zusammenbricht? Es gäbe noch mehr Chaos und Extremismus in der Region. Falls Israel im Juli wirklich das Westjordantal annektiert, würde dies zu einem massiven Konflikt mit dem Haschemitischen Königreich Jordanien führen.

    SPIEGEL: Sie würden den Friedensvertrag mit Israel aufkündigen?

    Abdullah II.: Ich will keine Drohungen ausstoßen und eine Atmosphäre des Streits provozieren, aber wir ziehen sämtliche Optionen in Betracht. Wir sind uns mit vielen Ländern in Europa und der internationalen Gemeinschaft einig, dass im Nahen Osten nicht das Recht des Stärkeren gelten sollte. (...)